06252 - 674 833
64646 Heppenheim · Dr.-Heinrich-Winter-Str. 21
  Termin vereinbaren Fernwartung

Handy als mobilen Hotspot nutzen

Sie können Ihr Handy nicht nur zum Telefonieren und Chatten nutzen, sondern auch als mobilen Hotspot einsetzen. Dabei fungiert das Handy praktisch als WLAN-Router, egal wo Sie sich gerade befinden.

Sie können auf diese Weise bis zu 8 Endgeräte (Notebook, PC, Tablet) mit dem Handy verbinden und gleichzeitig nutzen. Es kann auch dann sinnvoll sein, wenn Sie diese Art der Verbindung einsetzen, wenn Ihr Tablet z.B. keine eigene SIM-Karte besitzt oder Sie daheim keinen Festnetzanschluß haben oder dieser zu langsam ist oder gerade nicht funktioniert.

Nicht selten ist sogar die Internetverbindung schneller gegenüber dem Festnetz. Wichtig ist nur ein entsprechender Vertrag mit genügend Datenvolumen (z.b. 3 oder 10 GB). Sie können sogar Ihre Prepaid-Karte dafür verwenden und den mobilen Hotspot dann verwenden, wenn Sie ihn nicht ständig benötigen.

 

Handy als mobilen Hotspot einrichten

Trennen Sie zuerst die WLAN-Verbindung zwischen Handy und WLAN-Router. aktivieren Sie dann die Funktion "Mobiler Hotspot" und notieren Sie sich dort die angezeigte Netzwerkkennung (SSID) und das angezeigte Passwort. Die SSID und das Passwort können Sie nach Ihren Wünschen entsprechend anpassen (ändern).

Nun verbinden Sie Ihr Notebook oder Tablet mit dem neuen WLAN-Hotspot. Das war es auch schon. Behalten Sie das verbrauchte Datenvolumen vom Handy zumindest bei Erstnutzung im Auge. Als kleine "Orientierung" kann man sagen, dass ca. 4 Stunden Musikvideo bei Youtube ungefähr 1 GB an Datenvolumen verbrauchen. Zum gelegentlichen Checken von E-Mails und zum Betrachten von Webseiten ist diese Methode der Verbindung aber ideal.

Und so aktivieren oder deaktivieren Sie in den Einstellungen des Handys den neuen mobilen Hotspot:


 

IT-Dienstleistungen im Überblick:

Datenrettung von Festplatten, CF-Cards, SD-Cards und vom USB-Stick, auch mit an- oder abgebrochenem USB-Stecker mit europaweitem Versand! Virenentfernung: Entfernung von Viren, Trojanern, Adware, Malware, PuPs und anderen Computer-Schädlingen vom PC oder Notebook zum Festpreis in 1-2 Werktagen. Fernsehservice: Aufbau und Installation Ihres Fernsehers, Receivers oder Settop-Box (Media-Receiver) oder Sky-Receivers. Telefonanlagen - Service: Installation Ihrer neuen oder bestehenden Telefonanlage (TK-Anlage) oder des WLAN-Routers, WLAN-Reichweitenverlängerung durch Repeater oder PowerLAN-Adapter. Bundesweite Fernwartung: Schnelle und preiswerte Problembehebung per Fernwartung (bundesweit) mittels Fernwartungstool bei kleineren Computerproblemen bzw. zur ersten groben Fehleranalyse. Für Stammkunden und registrierte Kunden deutschlandweit!

Der Computerservice kommt auf Wunsch zu Ihnen nach Hause, auch samstags!

Je nach Störung und Einsatzzweck kommt der Computerfachmann auf Wunsch auch gern direkt zu Ihnen nach Hause (auch samstags)! Schildern Sie das Problem am besten per E-Mail oder telefonisch unter 06252 - 674 833! Der VOR ORT SERVICE steht Ihnen im gesamten Verbreitungsgebiet während der Servicezeiten zur Verfügung.

Egal ob es sich um ein Computerproblem handelt, Sie Probleme bei der Konfiguration der Telefonanlage (TK-Anlage) oder des WLAN-Routers haben oder fachgerechte Hilfe bei der Installation eines Fernsehers, Receivers oder einer Set-Top-Box benötigen!

Der mobile Computerservice besucht Sie auf Wunsch in Weinheim, Hemsbach, Laudenbach, Viernheim, Heppenheim, Lampertheim, Lorsch, Einhausen, Bensheim, Lautertal (Felsenmeer), Lindenfels, Fürth und Mörlenbach (Odenwald) und behebt Ihr Computerproblem. Alternativ dazu kann auch die kostengünstigere Fernwartung genutzt werden.

Jetzt Termin vereinbaren


©1997-2020 www.pc-krueger.de   (0 62 52) 674 833   info@pc-krueger.de   Datenschutz · Impressum