MAC - Bildschirmaktivitäten per Video aufzeichnen

Bestimmte Arbeitsschritte am MAC-Rechner lassen sich leicht mit der kostenlosen Version von "Quicktime" aufzeichnen. Dazu starten Sie "Quicktime" und klicken dann auf "Ablage" und "Neuen Bildschirm aufnehmen". Der Rest ist selbsterklärend.

Alternativ dazu kann man natürlich auch kostenpflichtige Programme wie "Screenium" oder "Camtasia" nutzen. Mit diesen Programmen lassen sich die erstellten Videos auch schneiden und nachvertonen.

 

Zurück zu den Anleitungen für MAC-Einsteiger

 

Zuletzt aktualisiert: 12.10.2017